Generika

Die Wartau Rotpunkt Apotheke in Zürich-Höngg

Mit Generika können Sie Kosten sparen.

Wir beraten Sie bei der Auswahl und erklären die Unterschiede.

Bei uns in der Wartau Apotheke in Zürich-Höngg erhalten Sie selbstverständlich Generika. Damit können Sie beim Einkauf von Medikamenten bis zu 70% sparen und den steigenden Gesundheitskosten und Krankenkassenprämien entgegenwirken.
Wir beraten Sie bei der Auswahl und erklären Ihnen die Unterschiede zu den Originalprodukten, wenn solche bestehen.

Fragen und Antworten

Oft gestellte Fragen zu Generika.

Generika sind Arztneimittel, so genannte Nachahmerpräparate. Wenn der Patentschutz eines Originalpräparates, sprich Medikamentes, abgelaufen ist, dürfen spezialisierte Hersteller Nachfolgemedikamente herstellen. Man spricht dann von einem Generikum oder Generika. Ein Generikum hat also den gleichen Wirkstoff und bietet die gleiche Sicherheit. Ein Generikum entspricht auch in Dosierung und Darreichungsform (Tabletten, Salbe, etc.) dem Originalprodukt.
Im Gegensatz zum Originalhersteller haben Generikaproduzenten keine Forschungskosten. Weil der Originalhersteller schon den Wirkungsnachweis und alle Tests gemacht hat, können Generikahersteller die Produkte einfacher produzieren und sie sind dadurch billiger. Damit aber weiterhin Produkte entwickelt werden, gibt es den Patentschutz, der ca. 20 Jahre gültig ist. Danach dürfen die Generikahersteller den Wirkstoff herstellen.

Unsere Generika Partner sind die Firmen Mepha und Sandoz mit jeweils ca. 200 verschiedenen Generikas.

mepha Die Wartau Rotpunkt Apotheke in Zürich-Höngg
sandoz Die Wartau Rotpunkt Apotheke in Zürich-Höngg